Gleichstrom-Schweißstation mit Invertertechnologie – Artikel 36EZ

Mikroprozessorgesteuertes Widerstandsschweißsystem , vollautomatisch, für die Anwendung in Karosseriewerkstätten.

Die Schweißsteuerung arbeitet mit einem digitalen Display mit Touchscreen und ermöglicht die Einstellung und Überwachung aller Schweißparameter, je nach Werkzeug und Stärke des Schweißblechs.

 

   

Die Hauptmerkmale dieses Schweißgeräts lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: Automatisches Erfassen des angeschlossenen Werkzeugs; Schweißpistole mit integriertem Trafo, welche den Anschluss des Schweißsystems an eine Industriebuchse und Schnellanschlüsse ermöglicht, sodass das auswechseln ohne Spanner sowie werkzeug- und schraubenfrei erfolgen kann; Die Hauptkomponenten der Schweißpistole, also Arme, Trafo und Elektroden werden über einen geschlossenen Kreislauf,, der in dem Gerätewagen untergebracht ist, wassergekühlt.

8679TS gun

Der Schweiß-Trafo ist von TECNA konzipiert und hergestellt. Er ist in die Schweißpistole integriert, wassergekühlt, optimiert som,it die Produktivität und den Betriebszyklus.

Das Wasserkühlsystem wirkt auf den Trafo, die Arme und die Elektroden, wodurch die Produktivität über einen Wärmetauscher noch weiter gesteigert wird.

Der Betriebsdruck wird über ein Proportionalventil geregelt, das eine schnelle, akkurate und laufende Anpassung der Parameter ermöglicht.
Dies sorgt für eine bessere Qualöität und Wiederholbarkeit der Schweißpunkte. Der integrierte Druckbehälter sorgt auch bei Versorgungsschwankungen während des Schweißens für einen konstanten Druck.

Der von Tecna hergestellte Ausgleicher wurde speziell für einen sicheren, bedienerfreundlichen Betrieb in Werkstätten konzipiert.
Die Vorderräder verleihen dem kompakten, ergonomischen Wagen Stabilität; Ausgestattet ist er mit einem Armhalter an der Rückseite und einer breiten Werkzeugablage; Die Griffe sorgen für eine einfach Handhabung.

36ez weels1       36ez wheels2

 

Neue Schweißsteuerung mit Touchscreen und intuitiven graphischen Diagrammen für einen einfachen, besonders bedienerfreundlichen Gebrauch des Geräts.
Es stehen verschiedene Betriebsmodi zur Auswahl: Der automatische Smart Plus mode erkennt die Stärke und den Typ des Materials und regelt dementsprechend automatisch die besten Strom- und Kraftwerte. Im Expert Modus werden alle gewünschten Schweißparameter individuell eingestellt.

Über die USB-Schnittstelle können alle vorliegenden Daten der Schweißpunkte ganz einfach exportiert und ausgedruckt werden. Ebenso wird die USB-Schnittstelle zur Aktualisierung der Schweißparameter verwendet, die für neues Material erforderlich sind, Parameter, die von TECNA laufen in Zusammenarbeit mit den führenden Autobauern entwickelt werden.

 

 
36ez controller 2
Betriebsmodus: Smart +

36ez controller 3
Betriebsmodus: Full

36ez controller 1
Full Betriebsmodus: Programmverwaltung

36ez controller 4
Schweißpunktearchiv

36ez controller 5
Bedienerverwaltung
 

 

  • DP0524FRDE
    Modular Resistance Spot Welding System Item 36EZ 09-2016
    Système de Soudage par Résistance Modulaire Art. 36EZ 09-2016
    Modulares Widerstandsschweissanlage System Art. 36EZ 09-2016
    Item-36EZ_FR-DE_09-2016
     
    FR DE
  • DP0524ITEN
    Modular Resistance Spot Welding System Item 36EZ 06-2018
    Sistema Modulare di Saldatura a Resistenza Art. 36EZ 06-2018
    IT EN
  • DCC0000001
    General catalogue Professional Line 05-2019
    Catalogo Generale Linea Professionale 05-2019
    Catálogo profesional línea profesional 05-2019
    IT EN ES

INFORMATIONEN ÜBER DIESES PRODUKT ANFORDERN










    HÄNDLERSUCHE