Wichtige Neuheiten Für Die Widerstandsschweissmaschine 3680

Die bekannte Widerstandsschweißmaschine 3680 kann jetzt die Anforderungen der Industrie 4.0-Standards erfüllen.

Die Integration mit den Betriebsinformationssystemen wird dank der Kompatibilität mit der Verwaltungssoftware „Oxygen“ so viel wie möglich erleichtert.

Die 3680 erfüllt jetzt alle Anforderungen der Industrie 4.0-Standards:

  • SPS für die Überwachung des Schweißzyklus
  • geeignet für Vernetzung
  • Möglichkeit, sich zum Logistiksystem zu integrieren
  • einfachere Mensch-Maschine Schnittstelle
  • EG-Konformitätserklärung
  • Ferndiagnose

Und außerdem:

Neues Remote-Display: Eine Steuerung, die dem Arbeiter erlaubt, sich mit der 3680 mittels irgendeines Tablets oder Smartphones zu verbinden.

Das neue Remote-Display ist:

  • flexibel, denn es ist mit allen Marken und Modellen von Träger benutzbar
  • sicher, denn die Verbindung ist zwischen der Maschine und dem Tablet lokal und geschützt
  • cost effective, denn es benötigt keine zusätzlichen Geräte

Folgen Sie uns auf Messe

AUTOPROMOTEC 2022

Bologna, 25. – 28. Mai, Halle 26 – B72

Autopromotec 2022

Händlersuche

Industrieverbände

SIRI
RWMA
IS
AWS
ANIMA
ANASTA
AICA